Alle Artikel in der Kategorie “Social Media

Kommentare 2

Lesegefahr: Gemeinsames Tippen, agiles Schreiben, sauschlechte Texter und Co-Kreation-Erfahrungen

Gemeinsam zu schreiben ist superschön und superanstrengend zugleich. Außerdem kann praktisch jeder schreiben, und trotzdem will es häufig nicht gelingen. Diese Widersprüche gilt es auszuhalten – beim literarischen Schreiben wie bei der Technikredaktion in einem agilen Umfeld. Da hilft nur eines: Weiterschreiben! Dies und mehr in diesem Beitrag

Weiterlesen

Kommentare 4

Schreibnacht: Gemeinsam schreibt sich’s weniger allein

Die leere Seite des Editors ist blütenweiß, die kalte Februarnacht da draußen ist schwarz und der Kopf ist voller bunter, herumflatternder Ideen. Das sind die Zutaten für einen Text, der bei einer Schreibnacht entsteht. Doch erst durch clevere Selbstüberlistung gemeinsam mit anderen Gleichgesinnten geschieht etwas zauberhaftes. Ein Erlebnisbericht

Weiterlesen

Kommentare 0

„Wer keinen Kopfhörer hat, muss raus“ – Die #rp15 als Prototyp der Konferenz 2.0

Vorträge sind total oldschool, das habe ich auf der re:publica 2015 in Berlin gelernt. Die digitale Avantgarde präsentierte dort Konzepte zur Arbeit 2.0 und diskutierte weit über das Web 2.0 hinaus zu Netzthemen. Ganz nebenbei wurde dabei auch noch der Vortrag neu erfunden. Warum zukünftig wohl bei jeder Konferenz, die etwas auf sich hält, nur noch Kopfhörer ausgegeben werden – und warum uns das zu Zombies macht.

Weiterlesen